NEON: Unnützes Wissen 2

Wusstest du, dass die Hälfte aller 7000 Sprachen auf dieser Welt vom Aussterben bedroht sind? Oder dass Weißwein, genau wie Rotwein, aus roten Trauben hergestellt wird? Oder dass Erd-, Brom- und Himbeeren eigentlich gar keine Beeren sind? Diese und 1372 weitere unnütze Fakten findet man im Buch „NEON: Unnützes Wissen 2“.

WhatsApp Image 2017-08-16 at 14.00.58

Dieses Taschenbuch ist der zweite Teil der „NEON: Unnützes Wissen“ – Reihe und erschien an 09.11.2010 zum ersten Mal vom Heyne Verlag herausgegeben. Auf 192 Seiten fasst das Buch 1374 unnütze Fakten aus allen möglichen Bereichen des Lebens zusammen.

Diese sind nicht nur sehr interessant oder auch überraschend. Unnützes Wissen ist auch perfekt dafür geeignet, Freunde und Familie mit ungewöhnlichen Fakten zu beeindrucken. Das Buch ist als leichte Lektüre für zwischendurch sehr gut geeignet und wer nicht gerne viele Seiten am Stück liest, hat an diesem Buch trotzdem seine Freude, da es sich auch genau so gut in vielen kleinen Etappen lesen lässt.

WhatsApp Image 2017-08-16 at 14.00.58 (1)

„NEON: Unnützes Wissen 2“ ist für 9,99 Euro ein Buch, welches sein Versprechen hält. Auf unterhaltsame Weise gibt einem dieses Buch die Möglichkeit sein Allgemeinwissen aufzupolieren. Das Taschenbuch hat mir sehr gut gefallen und daher vergebe ich 4 von 5 Sternen.

Wen die Rezension neugierig​ gemacht hat, bekommt das Buch sowie alle Informationen dazu zum Beispiel hier:

https://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Unnuetzes-Wissen-2/NEON/Heyne/e355237.rhd
Dieses Buch wurde mir freundlicher Weise von der Randomhouse Verlagsgruppe kostenlos zur Rezension zur Verfügung gestellt. Trotzdem entspricht die hier geschriebene Bewertung meiner wahren Meinung.

Was wir tun, wenn es an der Haustür klingelt – Die Welt in überwiegend lustigen Grafiken

Sein wir einmal ehrlich zu uns? Was tun wir wirklich, wenn es an der Haustür klingelt? Katja Berlin und Peter Grünlich haben auf diese und viele weitere Alltagsfragen lustige und oftmals fast schon zu realistische Antworten zusammen getragen.

WhatsApp Image 2017-07-11 at 20.14.13

„Was wir tun, wenn es an der Haustür klingelt“ verspricht genau das, was der Titel vermuten lässt. Auf 208 Seiten gibt es in dem Taschenbuch unglaublich viele farbige Grafiken und Diagramme, die Situationen des Alltags aufgreifen und lustig verpacken.

Dieses Buch ist, wie die anderen ihrer Reihe, ein leichtes Werk für zwischendurch. Wer etwas anspruchsvolles zu Lesen sucht, wird hier zwar nicht fündig werden, aber bekommt dafür ein witziges Buch, welches einem ein Schmunzeln ins Gesicht zaubern kann.

WhatsApp Image 2017-07-11 at 20.14.13 (1)

Für 9,99 Euro bekommt man mit „Was wir wirklich tun, wenn es an der Haustür klingelt“ ein Buch, was hält was es verspricht. Dieses Werk vom Heyne Verlag hat mich wieder einmal überzeugt. Daher bekommt es 5 von 5 Sternen.

Wen die Rezension neugierig​ gemacht hat, bekommt das Buch sowie alle Informationen dazu zum Beispiel hier:

https://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Was-wir-tun-wenn-es-an-der-Haustuer-klingelt/Katja-Berlin/Heyne/e419816.rhd
Dieses Buch wurde mir freundlicher Weise von der Randomhouse Verlagsgruppe kostenlos zur Rezension zur Verfügung gestellt. Trotzdem entspricht die hier geschriebene Bewertung meiner wahren Meinung.

Das Ausmalbuch für wache Nachtstunden

Schäfchen zählen hilft nicht? Die Lieblingscd schon tausend mal gehört? Und noch immer will der erholsame Schlaf nicht kommen? Dann hat dieses wunderschöne Malbuch vielleicht einige Tipps.

„Das Ausmalbuch für wache Nachtstunden“ von Dr. Sarah Jane Arnold bietet neben vielen kunstvollen Ausmalbildern für Erwachsene auf 128 Seiten auch einige hilfreiche Tipps und schöne Zitate zum Thema Einschlafprobleme und ist am 06.03.2017 in Deutschland erschienen.

WhatsApp Image 2017-06-06 at 12.00.20 (4)

Zuerst hat mich das Büchlein aus dem Kösel Verlag sofort durch den hochwertigen Einband mit hübschem Gummibündchen und natürlich durch die wirklich traumhaften Motive überzeugt. Die Ausmalbilder sind sehr kunstvoll und meditativ, auch drehen sie sich alle um das Thema „Nacht“ sowie „Einschlafen“. Auch, wer sich nicht trauen sollte, die hübschen Bilder anzumalen, findet Freude und Entspannung am Ansehen der unausgemalten Motive.

WhatsApp Image 2017-06-06 at 12.00.20 (2)

Darüber hinaus ist das Buch auch mit tollen und vielfältigen Tipps von Psychotherapeutin und Autorin Dr. Sarah Jane Arnold versehen. Gut hat mir daran gefallen, dass das Buch einem auch verdeutlicht, dass es auch in Ordnung ist, sich die nötige Zeit zum Einschlafen zu nehmen. Ich kann mir gut vorstellen, das bei den verschiedensten Anregungen für jeden etwas dabei ist.

WhatsApp Image 2017-06-06 at 12.00.20 (5)

Das Buch „Das Ausmalbuch für wache Nachtstunden“ hat genau das Gehalten, was es Versprochen hat und bekommt, besonders für die tollen Bilder, die genau meinen Geschmack treffen, verdiente 5 von 5 Sternen!

Wen die Rezension neugierig​ gemacht hat, bekommt das Buch sowie alle Informationen dazu zum Beispiel hier:

https://www.randomhouse.de/Paperback/Das-Ausmalbuch-fuer-wache-Nachtstunden/Sarah-Jane-Arnold/Koesel/e518313.rhd#info
Dieses Buch wurde mir freundlicher Weise von der Randomhouse Verlagsgruppe kostenlos zur Rezension zur Verfügung gestellt. Trotzdem entspricht die hier geschriebene Bewertung meiner wahren Meinung.

Girl on the Train

Rachel fährt jeden Tag mit dem 8:04 Uhr – Zug nach London und immer an der gleichen Stelle hält ihre Bahn in einem kleinen Örtchen. Von dort hat sie den Blick auf ein kleines süßes Häuschen in dem mein glückliches, junges Paar lebt. Schon bald beginnt Rachel sich eine Geschichte zu den beiden auszudenken, tauft die beiden Jess und Jason, und die täglichen Einblick aus dem Bahnfenster auf das Leben der beiden wird zur täglichen Routine.

Doch dann beobachtet sie plötzlich etwas schockierendes …

WhatsApp Image 2017-06-06 at 12.00.20

„Girl on the Train – Du kennst sie nicht, aber du kennst sie“ ist ein Roman von Paula Hawkins und ist am 15.06.2015 das erste Mal auf Deutsch im Blanvalet Verlag erschienen. Der Roman umfasst 448 Seiten und war nach seiner Erscheinung sofort ein Spiegel-Beststeller.

Ich habe meine Beschreibung zu dem Buch bewusst sehr wage gehalten, da ich selbst, als ich anfing das Buch zu lesen, nicht mehr über die Geschichte wusste und ich es sehr gut fand, erst beim Lesen mehr über die Hauptperson und die Geschichte zu erfahren.

Da ich bis auf den Klappentext, der mich sehr greizt hat, nichts über das Buch wusste, hat mich die Geschichte positiv überrascht und ich war zusammen mit der Protagonistin mitten im Geschehen und war durch jedes neue Detail ebenso überrascht oder geschockt wie Rachel.

WhatsApp Image 2017-06-06 at 12.00.20 (1)

Die ersten Seiten des Buches sind vielleicht etwas wage, da man noch nicht genau weiß, wo die Geschichte hin führt, doch wenn man einmal beginnt zu lesen, kann man das Buch kaum wieder aus der Hand legen. Der Leser tappt bis fast zum Schluss zusammen mit der Protagonistin im Dunklen, was mir sehr gefallen hat.

„Girl on the Train“ ist mal ein etwas anderer Thriller, welcher mir sehr gut gefallen hat. Daher hat sich das Buch eine beinahe perfekte Bewertung mit 4,5 von 5 Sternen verdient.

Wen die Rezension neugierig​ gemacht hat, bekommt das Buch sowie alle Informationen dazu zum Beispiel hier:

https://www.randomhouse.de/Paperback/Girl-on-the-Train-Du-kennst-sie-nicht,-aber-sie-kennt-dich./Paula-Hawkins/Blanvalet-Hardcover/e455632.rhd#info
Dieses Buch wurde mir freundlicher Weise von der Randomhouse Verlagsgruppe kostenlos zur Rezension zur Verfügung gestellt. Trotzdem entspricht die hier geschriebene Bewertung meiner wahren Meinung.

 

Wo wir benutztes Geschirr hinstellen – Die Welt in überwiegend lustigen Grafiken

Was Frauen wirklich meinen, wenn sie „Bitte?!“ sagen und was Männer wirklich glücklich macht: Dies und noch viel mehr offenbart das Buch „Wo wir benutztes Geschirr hinstellen – Die Welt in überwiegend lustigen Grafiken“ von Peter Grünlich und Wanda Friedhelm. Auf den 192 Seiten des Taschenbuches wird man sich ein Grinsen nicht verkneifen können.

WhatsApp Image 2017-06-02 at 20.01.59 (2)

Dieser Teil nimmt dabei besonders die Unterschiede zwischen Männern und Frauen auf die Schippe. Sowohl die Damen als auch die Herren der Schöpfung bekommen dabei auf jeden Fall ihr Fett weg und wie auch schon beim Vorgänger findet man sich oder Bekannte sehr häufig in den lustigen Grafiken wieder.

Dieses Buch ist genau so lustig wie bereits die anderen Bücher aus der Reihe und versorgt den Leser immer wieder mit spritzigen neuen Witzen.

WhatsApp Image 2017-06-02 at 20.01.59

„Wo wir benutztes Geschirr hinstellen“ ist schnell und einfach zu lesen. Besonders für z.B. eine langweilige Bahnreise ist dieses Buch perfekt geeignet, weil es einem die Zeit versüßt und schneller vergehen lässt.

Der Heyne Verlag hat für 9,99 Euro mal wieder ein sehr lustiges Werk Zustande gebracht! Ein Muss für alle, die sich selbst nicht zu ernst nehmen. „Wo wir benutztes Geschirr hinstellen – Die Welt in überwiegend lustigen Grafiken“ hat sich 5 von 5 Sternen verdient!

Wen die Rezension neugierig​ gemacht hat, bekommt das Buch sowie alle Informationen dazu zum Beispiel hier:

https://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Wo-wir-benutztes-Geschirr-hinstellen/Peter-Gruenlich/Heyne/e451239.rhd
Dieses Buch wurde mir freundlicher Weise von der Randomhouse Verlagsgruppe kostenlos zur Rezension zur Verfügung gestellt. Trotzdem entspricht die hier geschriebene Bewertung meiner wahren Meinung.

Massage

Wer wird nicht gerne massiert? Oder gibt auch gerne mal eine Massage? Aber kennt man sich wirklich mit dem Thema aus? Welche Bereiche darf man massieren und wie? Gibt es Tipps und Kniffe? Dieses Buch hat die Antworten!

WhatsApp Image 2017-06-01 at 14.15.41

Das Buch „Massage – Die besten Techniken von Kopf bis Fuß – für Entspannung, Energie und Beweglichkeit“ von Karen Smith ist in verschiedene Themen unterteilt. Auf 144 Seiten mit über 200 farblichen Abbildungen erklärt die Autorin für 9,99 Euro alles, was man über das Thema Massage wissen muss.

Zuerst werden einem die unterschiedlichsten Massagetechniken erklärt und in späteren Kapiteln erklärt, welche Techniken man an welchen Körperteilen am besten anwendet und auch über die Wirkung der Berührungen auf den Körper.

WhatsApp Image 2017-06-01 at 14.15.41 (1)

Im zweiten Teil des Buches wird man auch in das Spiel zwischen Massage und bestimmten ätherischen Ölen sowie Jahreszeiten. Besonders gut hat mir dort die Aromatabelle im hinteren Teil des Buches gefallen, welche selbst für Laien wie mich verständlich macht, welche Aromaöle sich am besten mischen lassen.

Ich persönlich habe einige der im Buch gezeigten Handgriffe bereits intuitiv richtig angewendet, aber ich kann mir vorstellen, dass es Leute, die sehr unerfahren sind, ein gutes und aufklärendes Buch ist.

Teilweise ist das Verhältnis von Schrift zu Bild etwas viel. Ich lese gerne lange und dicke Bücher, aber bei dieser Art von Ratgeber hätte ich mich gefreut, wenn etwas weniger Text und dafür die Abbildungen lieber größer dargestellt gewesen wären. Dafür sind selbstverständlich die Erklärungen zu den einzelnen Fotos sehr detailliert und ausführlich. Daher ist es wahrscheinlich eher Geschmackssache, ob einem der umfangreiche Text gefällt.

WhatsApp Image 2017-06-01 at 14.15.41 (2)

Es ist kein Buch, das sich schnell durchblättern lässt, sondern eher dafür gedacht, sich etwas intensiver mit dem Thema „Massage“ ausseinander zu setzen.

„Massage – Die besten Techniken von Kopf bis Fuß – für Entspannung, Energie und Beweglichkeit“ ist ein sehr informatives Buch, auf das man sich jedoch einlassen muss. Wenn man sich jedoch für die vielfältigen Tipps interessiert, kann man selbst als „Fortgeschrittener“ noch einiges lernen.

Alles in allem fand ich das Buch gut und daher bekommt „Massage – Die besten Techniken von Kopf bis Fuß – für Entspannung, Energie und Beweglichkeit“ von mir 3,5 von 5 Sternen.

Wen die Rezension neugierig​ gemacht hat, bekommt das Buch sowie alle Informationen dazu zum Beispiel hier:

https://www.randomhouse.de/Buch/Massage/Karen-Smith/Bassermann/e487463.rhd#info
Dieses Buch wurde mir freundlicher Weise von der Randomhouse Verlagsgruppe kostenlos zur Rezension zur Verfügung gestellt. Trotzdem entspricht die hier geschriebene Bewertung meiner wahren Meinung.

Make-Up

Welches Make-Up passt zu mir? Was ist Foundation? Wo trägt man Highlighter auf? Und wie finde ich die richtige Concealer-Farbe?

Diese Fragen und viele mehr beantwortet Make-Up Artistin, Haarstylistin und Visagistin Xelly Cabau van Kasbergen in ihrem Buch ‚Make-UP‘. Das am 17.04.2017 im Südwest Verlag erschienene Buch ist mit 160 illustrierten Seiten bestückt. Mit etwa 200 Farbfotos und Abbildungen sowie Step-by-Step Bildern ausgestattet gibt Niederländerin Xelly in diesem Buch genaue Anleitungen und Tipps.

WhatsApp Image 2017-05-27 at 15.58.36

Ich war positiv überrascht, wie einfach das Buch geschrieben ist. Selbst als Anfänger ist dies definitiv ein Buch, mit dem man viel anfangen kann. Autorin Xelly Cabau van Kasbergen geht nicht davon aus, dass sich alle Leser schon super mit Make-Up auskennen und geht daher sehr detailiert auf alle möglichen Bereiche ein und erklärt auch altbekannte Grundbegriffe des Schminkens anschaulich für Beginner.

WhatsApp Image 2017-05-27 at 19.01.19

Gerade für junge Mädchen zwischen 11 und 14 Jahren stelle ich mir dies Büchlein sehr hilfreich vor. Es hätte auch mir in der Jugend geholfen und mir so manchen Make-Up Fauxpas erspart. Besonders gut hat mir auch gefallen, dass die Autorin wiederholt betont, dass es wichtig ist, sich selbst treu zu bleiben und man nicht zu viel Make-Up tragen sollte; nur, um die eigene Schönheit zu betonen.

WhatsApp Image 2017-05-27 at 19.01.19 (1)

Obwohl es als Buch für Anfänger gedacht ist und diese auch wirklich gut und umfangreich an das Thema Make-Up heran trägt, hätte ich mir als „Fortgeschrittene“ ein paar einfache Looks zum Nachschminken gewünscht oder gerne auch bestimme Augenmake-Ups je nach Augenfarbe.

Aber das ist kritisieren auf hohem Niveau. Im Großen und Ganzen hat mir das Buch sehr gut gefallen und selbst alte Hasen können noch den ein oder anderen Trick daraus lernen. Daher hat sich ‚Make-Up‘ 4 von 5 Sternen verdient.

Wen die Rezension neugierig​ gemacht hat, bekommt das Buch sowie alle Informationen dazu zum Beispiel hier:

https://www.randomhouse.de/Buch/Make-Up/Xelly-Cabau-Van-Kasbergen/Suedwest/e509952.rhd
Dieses Buch wurde mir freundlicher Weise von der Randomhouse Verlagsgruppe kostenlos zur Rezension zur Verfügung gestellt. Trotzdem entspricht die hier geschriebene Bewertung meiner wahren Meinung.