Wovon wir einen Ohrwurm bekommen

Woran erkennt man eigentlich Hundebesitzer? Was machen wir während der Ruhephase beim Yoga? Was machen wir, wenn ein Stift nicht mehr schreibt? Und von welchen Liedern bekommt man eigentlich einen Ohrwurm?

Diese und weitere lustige Fragen beantwortet „Wovon wir einen Ohrwurm bekommen“ von Katja Berlin und Peter Grünlich in Form von lustigen, farbenfrohen Diagrammen und Grafiken.

WhatsApp Image 2017-10-11 at 22.07.46

Am 09.10.2017 ist dieser neue Teil der „Die Welt in überwiegend lustigen Grafiken“ erschienen und ich kann nur wieder betonen, wie begeistert ich von dieser Reihe bin. Obwohl dieses Büchlein nur 208 Seiten umfasst und selbstverständlich nicht mit schwerer, anspruchsvoller Lektüre zu vergleichen.

Doch in „Wovon wir einen Ohrwurm bekommen“ werden viele alltägliche und bekannte Situationen aufgegriffen und auf lustige Weise in Diagramme und Grafiken verpackt. Für 9,99 Euro bekommt man ein leichtes, witziges Buch, welches einen auch beim mehrmaligen Durchblättern noch zum Schmunzeln bringen kann. Ein Taschenbuch, worüber sich selbst Lese-Faule freuen.

„Wovon wir einen Ohrwurm bekommen“ hat meine Erwartungen vollends erfüllt und bekommt daher 5 von 5 Sternen von mir!

Wen die Rezension neugierig gemacht hat, bekommt das Buch sowie alle Informationen dazu zum Beispiel hier:

https://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Wovon-wir-einen-Ohrwurm-bekommen/Katja-Berlin/Heyne/e505280.rhd
Dieses Buch wurde mir freundlicher Weise von der Randomhouse Verlagsgruppe kostenlos zur Rezension zur Verfügung gestellt. Trotzdem entspricht die hier geschriebene Bewertung meiner wahren Meinung.
Advertisements

Kleine Schilddrüse, große Wirkung

Über Organe wie den Magen, die Lunge oder das Herz weiß man eigentlich ganz gut bescheid. Aber wenn es zur Schilddrüse kommt, tauchen bei den meisten Leuten Fragezeichen auf. Wo liegt die Schilddrüse und wofür ist sie überhaupt da?

Denn obwohl es in dem Buch ‚Kleine Schilddrüse, große Wirkung‘ auch über sehr detailliert um jegliche Schilddrüsenerkrankungen geht, ist das Buch auch für gesunde Leser interessant. Denn man erfährt dort auf 160 Seiten viel über das kleine, schmetterlingsförmige Organ.

Für nur 7,99 Euro klärt einen Autorin Gertrud Teusen über das eher unbekannte Thema ‚Schilddrüse‘ auf und zeigt auf, wie wichtig eine gesunde Schilddrüse für den Menschen ist. Sie schreibt darüber, woran man erkennen kann, ob etwas mit der eigenen Schilddrüse nicht stimmt und auch, was man tun kann, um eine kranke Schilddrüse zu unterstützen.

Mir hat das am 11.09.2017 erschienene Buch gut gefallen, auf relativ wenigen Seiten wird man auf sehr verständliche Weise mit vielen Informationen versorgt. Auch für Leser, die sich noch nie mit dem Organ Schilddrüse beschäftigt haben, dürften keine Probleme mit dem Verständnis haben.

Auch wenn das gebundene Buch ‚Kleine Schilddrüse, große Wirkung‘ selbstverständlich nicht mit packender Handlung aufwarten kann, überzeugt es doch mit vielen interessanten und hilfreichen Informationen. Da das Buch seine Versprechen zu 100% gehalten hat, bekommt es von mir 5 von 5 Sternen.

Wen die Rezension neugierig gemacht hat, bekommt das Buch sowie alle Informationen dazu zum Beispiel hier:

https://www.randomhouse.de/Buch/Kleine-Schilddruese-grosse-Wirkung/Gertrud-Teusen/Bassermann/e524458.rhd
Dieses Buch wurde mir freundlicher Weise von der Randomhouse Verlagsgruppe kostenlos zur Rezension zur Verfügung gestellt. Trotzdem entspricht die hier geschriebene Bewertung meiner wahren Meinung.

Flechtfrisuren & Dutts

Ob Familientreffen, Abend mit den Mädels oder romatisches Date: Flechtfrisuren sind immer ein toller Hingucker. Und ob man sich nun erst einmal mit den „Basics“ vertraut mahen möchte oder man einfach nach Inspiration sucht, ist egal: im Buch ‚Flechtfrisuren & Dutts‘ von Alice Peuple findet man all das, was man sucht.

WhatsApp Image 2017-09-08 at 17.46.24 (4)

In diesem Buch sind auf 128 Seiten 30 verschiedene Frisuren von leicht bis schwer. Ob offen oder hochgesteckt, hier ist für jeden etwas dabei. Mit schöner, farbenfroher Aufmachung findet man neben tollen Fotos der jeweiligen Frisur auch bildliche Schritt für Schritt Anleitungen, die selbst für Flecht-Anfänger gut zu verstehen sind.

WhatsApp Image 2017-09-08 at 17.46.24 (1)

Das gut verständliche Inhaltsverzeichnis macht es einem einfach, zu einer bestimmten Frisur zu springen. Noch besser wäre es für mich persönlich gewesen, wenn man die Frisuren nach dem Schwierigkeitsgrad geordnet hätte. So könnte man sich als Anfänger chronologisch durch das Buch flechten. Doch dies ist bei diesem tollen Werk meckern auf hohem Niveau.

Das Buch ‚Flechtfrisuren & Dutts‘ von Alice Peuple hält was es verspricht und bekommt daher 4 1/2 von 5 Sternen von mir.

Wen die Rezension neugierig gemacht hat, bekommt das Buch sowie alle Informationen dazu zum Beispiel hier:

https://www.randomhouse.de/Buch/Flechtfrisuren-&-Dutts/Alice-Peuple/Bassermann/e509798.rhd
Dieses Buch wurde mir freundlicher Weise von der Randomhouse Verlagsgruppe kostenlos zur Rezension zur Verfügung gestellt. Trotzdem entspricht die hier geschriebene Bewertung meiner wahren Meinung.

Die Herren von Winterfell

Winter is coming!

Der erste Schnee fällt im Norden von Westeros und Eddard Stark, Wächter des Nordens, weiß, dass damit die letzten Tage des Sommers anbrechen. Als der engste Vertraute und Berater von seinem guten Freund und König Robert Baratheon verstirbt, sucht der König von Westeros Eddard Stark auf um ihn zum neuen Berater und damit zur rechten Hand des Königs zu machen.

Kaum in der Hauptstadt Königsmund angekommen, findet sich Lord Stark bereits in einem Netz aus Intrigen und Meuchlern wieder. Und auch im restlichen Westeros steht ein Wandel an…

WhatsApp Image 2017-09-08 at 17.46.24 (2)

‚Die Herren von Winterfell‘ ist der erste Teil der ‚Das Lied von Eis und Feuer‘ -Reihe. In etwa 19 Stunden und 32 Minuten auf insgesamt 4 CD’s wird der Auftakt von George R.R. Martins Fantasy-Geschichte erzählt, auf der die Kultserie ‚Game of Thrones‘ basiert. Der Erzähler Reinhard Kuhnert hat eine angenehme Stimme und bringt die Geschichte mit den unterschiedlichen Betonungen für jeden Charakter zum Leben.

Ein wenig störend für Fans der Serie ‚Game of Thrones‘ ist vermutlich, dass du meisten Namen und Orte anders ausgesprochen werden als es in der Serie üblich ist. Dies war mir die ersten Stunden sehr stark aufgefallen und hatte verhindert, dass man sofort in die Geschichte eintauchen konnte, da man bei jedem Namen wieder hellhörig wurde. Doch nach einigen Stunden hat man sich an die unterschiedlichen Aussprachen gewöhnt.

WhatsApp Image 2017-09-08 at 17.46.24 (3)

Die Geschichte im mittelalterlichen Flair gefällt mir gut und ist ein toller Auftakt der Reihe. Das Lied von Eis und Feuer ist eine gute Mischung aus politischen Intrigen und Fantasy. Und obwohl das Hörbuch nicht wie andere Fantasyreihen voller Fabelwesen strotzt, überzeugt es dennoch.

Auch wenn es hier und da einige Dinge gibt, die mir nicht so gut gefallen, kann mich das ungekürzte Hörbuch von ‚Die Herren von Winterfell‘ überzeugen und erhält von mir 4 von 5 Sternen. Wen die Rezension neugierig gemacht hat, bekommt das Buch sowie alle Informationen dazu zum Beispiel hier:

https://www.randomhouse.de/Hoerbuch-MP3/Das-Lied-von-Eis-und-Feuer-01/George-R-R-Martin/Random-House-Audio/e507327.rhd
Dieses Buch wurde mir freundlicher Weise von der Randomhouse Verlagsgruppe kostenlos zur Rezension zur Verfügung gestellt. Trotzdem entspricht die hier geschriebene Bewertung meiner wahren Meinung.

Lesemonat August 2017

Neuer Monat, neuer Lesemonat. Im August habe ich zwar immer noch nicht so viel gelesen, wie ich mir gewünscht hätte, aber ich habe etwas mehr geschafft als im Monat zuvor. Und ich freue mich sehr über meinen Fortschritt. Denn ich habe insgesamt 6 Bücher gelesen und das macht etwa 1 Buch alle 5 Tage. Aber nun zu den Büchern selbst.

Zu allen Büchern mit (*) gibts wie immer bereits eine seperate Rezension auf meinem Blog.

WhatsApp Image 2017-09-01 at 12.38.25

Das erste Buch im August war für mich ‚Be my girl‘ (*) von Nina Sadowsky. Der Psychothriller war Nina Sadowskys Debüt und hat mir wirklich gut gefallen. Das Buch mit 336 Seiten war zwar nicht sehr brutal oder ähnliches, sondern für einen Psychothriller eher „leichte Lektüre“, hat mich aber dennoch sehr überzeugen können.

Danach habe ich mal wieder einen Klassiker gelesen, in diesem Fall ‚Das Fräulein von Scuderi‘ von E.T.A. Hoffmann. Ich hatte eher weniger von diesem Buch erwartet, im Nachhinein hat mir die schnelle und spannende Geschichte auf 80 Seiten jedoch doch ganz gut gefallen.

WhatsApp Image 2017-08-14 at 18.49.45

Nummer 3 im Monat August war ‚Zum Geburtstag‘ (*) von Katja Berlin und Peter Grünlich. Mit nur 56 Seiten hat mich dieses Buch aus der ‚Die Welt in überwiegend lustigen Fakten‘ – Reihe leider nicht ganz so gut wie seine Vorgänger überzeugen können. Dennoch war es ein lustiges Buch für Zwischendurch.

Im Anschluss daran hatte ich ‚NEON: Unnützes Wissen 2‘ (*) gelesen. Auch dies war leichte Lektüre, die sich mit vielen unnützen, aber interessanten Fakten gut lesen ließ. Und obwohl mich die 192 Seiten nicht vom Hocker gestoßen haben, hat das Buch gehalten was es verspricht.

WhatsApp Image 2017-08-31 at 11.53.25 (2)

‚TEE‘ (*) von Louise Cheadle und Nick Kilby hat mich als fünftes Buch im Monat August schlagartig überzeugt. Das Buch überzeugt mit wundervoller Aufmachung und die 208 Seiten sind mit Liebe gestaltet. Für Teeliebhaber ein Muss!

Das letzte Buch, welches ich im August gelesen habe, war schließlich ‚Zero‘ (*) von Marc Elsberg. Auch dieses Werk hat mir wieder sehr gut gefallen, da es nicht nur eine interessante Geschichte ist, sondern einen auch noch sehr zum Nachdenken anregt. ‚Zero‘ umfasst 480 Seiten voller Spannung!

Im Monat August habe ich damit insgesamt 1280 Seiten geschafft, was zwar immer noch nur etwa 41 Seiten pro Tag macht, aber ich habe weiterhin die Hoffnung, dass ich im September etwas mehr Seiten schaffe.

Was habt ihr diesen Monat gelesen und wie viel?

Ich hoffe, euch hat dieser Artikel gefallen und ich wünsche euch einen tollen 1. September.

NEON: Unnützes Wissen 2

Wusstest du, dass die Hälfte aller 7000 Sprachen auf dieser Welt vom Aussterben bedroht sind? Oder dass Weißwein, genau wie Rotwein, aus roten Trauben hergestellt wird? Oder dass Erd-, Brom- und Himbeeren eigentlich gar keine Beeren sind? Diese und 1372 weitere unnütze Fakten findet man im Buch „NEON: Unnützes Wissen 2“.

WhatsApp Image 2017-08-16 at 14.00.58

Dieses Taschenbuch ist der zweite Teil der „NEON: Unnützes Wissen“ – Reihe und erschien an 09.11.2010 zum ersten Mal vom Heyne Verlag herausgegeben. Auf 192 Seiten fasst das Buch 1374 unnütze Fakten aus allen möglichen Bereichen des Lebens zusammen.

Diese sind nicht nur sehr interessant oder auch überraschend. Unnützes Wissen ist auch perfekt dafür geeignet, Freunde und Familie mit ungewöhnlichen Fakten zu beeindrucken. Das Buch ist als leichte Lektüre für zwischendurch sehr gut geeignet und wer nicht gerne viele Seiten am Stück liest, hat an diesem Buch trotzdem seine Freude, da es sich auch genau so gut in vielen kleinen Etappen lesen lässt.

WhatsApp Image 2017-08-16 at 14.00.58 (1)

„NEON: Unnützes Wissen 2“ ist für 9,99 Euro ein Buch, welches sein Versprechen hält. Auf unterhaltsame Weise gibt einem dieses Buch die Möglichkeit sein Allgemeinwissen aufzupolieren. Das Taschenbuch hat mir sehr gut gefallen und daher vergebe ich 4 von 5 Sternen.

Wen die Rezension neugierig​ gemacht hat, bekommt das Buch sowie alle Informationen dazu zum Beispiel hier:

https://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Unnuetzes-Wissen-2/NEON/Heyne/e355237.rhd
Dieses Buch wurde mir freundlicher Weise von der Randomhouse Verlagsgruppe kostenlos zur Rezension zur Verfügung gestellt. Trotzdem entspricht die hier geschriebene Bewertung meiner wahren Meinung.

Zum Geburtstag: Die Welt in überwiegend lustigen Grafiken

In welcher Geschwindigkeit packen Leute Geschenke aus? Was wünscht man sich zum Geburtstag und was bekommt man wirklich?

Geburtstage sind schon etwas besonderes. Aber wie jeder „Feiertag“ bringen auch Geburtstage so manche Besonderheiten mit sich. Und die besten und lustigsten Details sind in diesem Buch in witzigen Grafiken zusammen gefasst.

WhatsApp Image 2017-08-14 at 18.49.45

Im Gegensatz zu den anderen Büchern von Katja Berlin und Peter Grünlich aus dieser Reihe ist dieser Band sogar gebunden, ist dafür mit nur 56 Seiten deutlich dünner.

Auch „Zum Geburtstag: Die Welt in überwiegend lustigen Grafiken“ vom Heyne Verlag besticht wieder mit außerordentlich witzigen Grafiken, die viele typische Geburtstagssituationen geschickt auf humorvolle Art zusammenfassen. Für Ratelose ist es sicherlich ein tolles Geburtstagsmitbringsel.

WhatsApp Image 2017-08-14 at 18.49.45 (1)

Jedoch kann mich diese Ausgabe nicht ganz so überzeugen wie die anderen Bücher der „Die Welt in überwiegend lustigen Grafiken“ Reihe. Nicht nur die geringe Seitenzahl drückt die Euphorie über das Buch ein wenig, auch sind die Grafiken zwar witzig, sind allerdings nicht ganz so bestechend wie die Diagramme der restlichen Bücher.

Dennoch hat mir „Zum Geburtstag: Die Welt in überwiegend lustigen Grafiken“ gut gefallen und bekommt daher von mir 4 von 5 Sternen!

Wen die Rezension neugierig​ gemacht hat, bekommt das Buch sowie alle Informationen dazu zum Beispiel hier:

https://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Zum-Geburtstag/Katja-Berlin/Heyne/e487343.rhd
Dieses Buch wurde mir freundlicher Weise von der Randomhouse Verlagsgruppe kostenlos zur Rezension zur Verfügung gestellt. Trotzdem entspricht die hier geschriebene Bewertung meiner wahren Meinung.